Hotel Molitor
Sie sind hier: Startseite » Freizeit - Wellness » Bad Homburg

Bad Homburger Schloß

Die ehemalige Residenz der Landgrafen von Hessen-Homburg wurde um 1680-85 anstelle einer mittelalterlichen Burg erbaut. Markantes Zeichen des schlosses ist der freistehende Turm aus dem 14. Jahrhundert, In den Besucherräumen des Schlosses sind Kunstschätze von 17. bis 19. Jahrhunderts gezeigtzu besichtigen. Sie veranschaulichen die Wohnkultur des Landgrafen, der preußischen Könige und des deutschen Kaisers, der Homburg 1866 - 1918 als Sommerresidenz nutzte Residenz. Der Park wurde in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts unter Beibehaltung barocker Strukturen in einen Landschaftsgarten umgestaltet.Das Schloss ist ca. 3 Autominuten vom Hotel entfernt